Persönliches

 

Ehrenmedaillen der Gemeinde Weinbach für Hans-Joachim Bücher und Uwe Hainz

 

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Weinbach hat in ihrer Sitzung am 22.03.2016 Hans-Joachim Bücher (Blessenbach) und Uwe Hainz (Elkerhausen) jeweils die silberne Ehrenmedaille verliehen und sie zu "Ehrengemeindevertretern" ernannt. Die beiden Sozialdemokraten waren über viele Jahre ehrenamtlich auf Gemeindeebene tätig.

Hans-Joachim Bücher hat folgende ehrenamtliche Tätigkeiten für die Gemeinde Weinbach ausgeübt:

  • 1981 bis 2001       Gemeindevertreter in der Gemeindevertretung Weinbach
  • 2001 bis 2006       Erster Beigeordneter der Gemeinde Weinbach
  • 2006 bis 2016       Gemeindevertreter in der Gemeindevertretung Weinbach

Uwe Hainz hat folgende ehrenamtliche Tätigkeiten für die Gemeinde Weinbach ausgeübt:

  • 1977 bis 1981       Beigeordneter im Gemeindevorstand Weinbach
  • 1985 bis 1995       Beigeordneter im Gemeindevorstand Weinbach
  • 2001 bis 2011       Gemeindevertreter in der Gemeindevertretung Weinbach
  •      2015/2016        Gemeindevertreter in der Gemeindevertretung Weinbach

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften

 

Der SPD-Ortsverein Weinbach ehrte im Rahmen seines Neujahrsempfangs am 27.01.2016 folgende Personen für ihre langjährige Zugehörigkeit zur Partei: Für 65 Jahre Walter Dorn und für 40 Jahre Manfred Hofmann und Walter May. Gregor Ehm, langjähriger Ortsvorsteher Blessenbachs, wurde für seinen besonderen Einsatz zur Integration der asylsuchenden Neubürger Weinbachs ausgezeichnet

Langjährige Mitglieder der SPD-Weinbach, die Reinhold Ketter (rechts) vom Ortsverein, Fraktionvorsitzender  Friedhelm Ketter (2. v. l.), Erster Kreisbeigeordneter Helmut Jung (2. v. r.), Hans-Joachim Schabedoth, MdB (links), und Tobias Eckert, UB-Vorsitzender und MdL (3. v. r.), im Rahmen des Neujahrsempfangs auszeichneten. 3. v. l. Blessenbachs Ortsvorsteher Gregor Ehm.

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften

 

Der SPD-Ortsverein Weinbach ehrte im Rahmen seines Neujahrsempfangs am 25.01.2015 folgende Personen für ihre langjährige Zugehörigkeit zur Partei: Für 60 Jahre Heinz Ketter, für 40 Jahre Norbert Gelbert und für 25 Jahre Mitgliedschaft Helma Nickel.

Langjährige Mitglieder der SPD-Weinbach, die Reinhold Ketter (rechts) und Uwe Hainz (2. v. r.) vom Orts-verein, Erster Kreisbeigeordneter Helmut Jung (4. v. r.), Hans-Joachim Schabedoth, MdB (5. v. r.), und Tobias Eckert, UB-Vorsitzender und MdL (links), im Rahmen des Neujahrsempfangs auszeichneten.

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften

 

Der SPD-Ortsverein Weinbach ehrte im Rahmen seiner Mitgliederversammlung am 20.07.2014 folgende Personen für ihre langjährige Zugehörigkeit zur Partei: Für 55 Jahre Wilfried Hain und Willi Sehr, für 50 Jahre Manfred Piske, Waldemar Saam, Herbert Schweitzer und Rolf Macherey, für 40 Jahre Eberhard Mehl und Dieter Sorg und für 25 Jahre Mitgliedschaft Viktoria Leblang, Ellen Schliffer, Anneliese Domes und Wolfgang Peters.

Langjährige Mitglieder der SPD-Weinbach, die Reinhold Ketter (links) und Uwe Hainz (2. v. r.) vom Orts-verein, Erster Kreisbeigeordneter Helmut Jung (3. v. l.) und Tobias Eckert, UB-Vorsitzender und MdL (4. v. r.), im Rahmen der Mitgliederversammlung auszeichneten.

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Ehrenmedaille der Gemeinde Weinbach für Walter Dorn

 

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Weinbach hat in ihrer Sitzung am 19.12.2013 Walter Dorn (Edelsberg) die silberne Ehrenmedaille verliehen. Der Sozialdemokrat war über viele Jahre ehrenamtlich auf Gemeindeebene tätig.

Walter Dorn hat folgende ehrenamtliche Tätigkeiten für die Gemeinden Edelsberg und Weinbach ausgeübt:

  • 1965 bis 1974       Bürgermeister der Gemeinde Edelsberg
  • 1974 bis 1997       Ortsvorsteher des Ortsteils Edelsberg

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften

 

Der SPD-Ortsverein Weinbach ehrte im Rahmen einer Ehrungsveranstaltung am 13.04.2013 folgende Personen für ihre langjährige Zugehörigkeit zur Partei: Für 65 Jahre Paul Rompel, für 60 Jahre Richard Ketter, für 55 Jahre Willi Litzinger, für 40 Jahre Gerhard Erbe, Rolf Franzen, Manfred Ketter, Günther Kopp, Horst Schmidt, Manfred Schulz, Rosalinde Sehr, Bernd Walter, Heinz Weber und Karin Weber und für 25 Jahre Mitgliedschaft Jörn Piske, Christel Schwarzbeck, Bernd Volz und Klaus Walter.

Langjährige Mitglieder der SPD-Weinbach, die Reinhold Ketter (2. v. r.) vom Ortsverein, Erster Kreisbei-geordneter Helmut Jung (6. v. r.), Bundestagskandidat Hans-Joachim Schabedoth, (rechts), und Tobias Eckert, UB-Vorsitzender und MdL (5. v. l.), im Rahmen der Ehrungsveranstaltung auszeichneten.

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften

 

Der SPD-Ortsverein Weinbach ehrte im Rahmen eines Adventskaffees der AG 60plus am 05.12.2012 folgende Personen für ihre langjährige Zugehörigkeit zur Partei: Für 60 Jahre Anton Eichler, Helmut Reymann und Heinz Stahl.

Langjährige Mitglieder der SPD-Weinbach, die Reinhold Ketter (links) und Uwe Heinz (rechts) vom Ortsverein, Erster Kreisbeigeordneter Helmut Jung (3. v. r.) und Tobias Eckert, UB-Vorsitzender (2. v. r.), im Rahmen des Adventskaffees auszeichneten.

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Ehrenmedaillen der Gemeinde Weinbach für Helmut Reymann und Horst Schmidt

 

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Weinbach hat in ihrer Sitzung am 13.09.2012 Helmut Reymann (Gräveneck) die silberne und Horst Schmidt (Edelsberg) die bronzene Ehrenmedaille verliehen. Die beiden Sozialdemokraten waren über viele Jahre ehrenamtlich auf Gemeindeebene tätig

Helmut Reymann hat folgende ehrenamtliche Tätigkeiten für die Gemeinden Gräveneck und Weinbach ausgeübt:

  • 1964 bis 1970       Gemeindevertreter in der Gemeindevertretung Gräveneck
  • 1971 bis 1977       Erster Beigeordneter der Gemeinde Weinbach
  • 1977 bis 1989       Vorsitzender der Gemeindevertretung Weinbach
  • 1989 bis 1997       Erster Beigeordneter der Gemeinde Weinbach
  • 1992 bis 1997       Vorsitzender der Partnerschaftskommission der Gemeinde Weinbach

Horst Schmidt hat folgende ehrenamtliche Tätigkeiten für die Gemeinde Weinbach ausgeübt:

  • 1981 bis 1989      Gemeindevertreter in der Gemeindevertretung Weinbach
  • 1989 bis 1997      Vorsitzender der Gemeindevertretung Weinbach

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften

 

Der SPD-Ortsverein Weinbach ehrte im Rahmen seines Neujahrsempfangs am 09.01.2011 folgende Personen für ihre langjährige Zugehörigkeit zur Partei: Für 60 Jahre Walter Dorn, für 50 Jahre Klaus Ketter, Margot Macherey, Paul Nickel, für 40 Jahre Uli Günther, Uwe Hainz und Norbert Hild und für 25 Jahre Mitgliedschaft Susanne Dombach, Carsten Heil, Hans-Reinhard Schäfer und Ursula Schmidt.

Langjährige Mitglieder der SPD-Weinbach, die Jürgen Bücher (2. v. r.) vom Ortsverein, Fraktionsvorsitzender Hans-Jochim Bücher  (7. v. r.), Erster Kreisbeigeordneter Helmut Jung (6. v. r.) und Tobias Eckert, UB-Vorsitzender (6. v. l.), im Rahmen des Neujahrsempfangs auszeichneten.