AGENDA 2021 der SPD für Weinbach:

 

 

Wohnen und Leben in Weinbach

 

 

 

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf soll für die neue Wahlperiode (2016 bis 2021) im Zentrum  unserer Politik stehen. Wir wollen hierzu die Schulbetreuung  durch ein echtes Ganztagsangebot stärken. Die Schulbetreuung und die Betreuung in den Kindertagesstätten sollen, soweit möglich, stärker verzahnt werden. Ebenso wichtig ist uns die Gestaltung der zukünftigen Arbeitsbedingungen vor Ort. Die Rückgewinnung einheimischer Unternehmen wie die Ansiedelung weiterer Betriebe sind hierbei als wichtige Bausteine zu nennen. Nicht vergessen wollen wir aber auch die Einrichtung von Home-Office-Arbeitsplätzen. Hierbei kann sicher das „schnelle Internet“ helfen. Die Gewährleistung von Mobilität für unsere Einwohner, deren gute medizinische Versorgung, die Versorgung mit Einrichtungen der Daseinsvorsorge und den Erhalt der gemeindlichen Infrastruktur sehen wir als weitere Eckpfeiler zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Dass für eine solche Politik auch unsere Dörfer ein attraktives Erscheinungsbild haben sollen, versteht sich von selbst. Es gilt, diese weiterzuentwickeln und hierbei die bestehenden Fördermittel auszuschöpfen. Dann dürfte es auch in Zukunft heißen: „Weinbach, lebenswert/liebenswert“.